Company Logo

Berichte Gemeindeblatt

Vorbereitung Saison 17-18

Im Rahmen der Vorbereitung auf die kommende Saison bestritt der SV Baindt II ein weiteres Spiel gegen den Kreisliga A-Ligisten FV Fulgenstadt.

FV Fulgenstadt – SV Baindt II 2:2 (0:0)

Die Gäste zeigten in der ersten Halbzeit eine starke Leistung und hatten die besseren Tormöglichkeiten, haben sich aber leider nicht belohnt, weil sie diese nicht nutzen konnten, so dass es mit einem 0:0 in die Pause ging.

Weiterlesen...

Schussenpokal 2017

Im Zuge der Vorbereitung auf die neue Saison 2017/18 beteiligte sich der SV Baindt am 40. Schussenpokalturnier in Baienfurt. Aus 16 Vereinen in zwei Runden konnten sich 4 Vereine für das Viertelfinale qualifizieren. Gespielt wurden 2 mal 30 Minuten und der Verlierer schied aus. In Runde 1 traf der SV Baindt auf den SV Wolfegg, mit dem man sich in der vergangenen Saison ein spannendes Kopf-an-Kopf  Rennen um die Meisterschaft geliefert hatte.

Weiterlesen...

Empfang im Rathaus

Nach den beiden Meisterschaften der Baindter Fußballer, Baindt I in der Kreisliga A1 mit dem Aufstieg in die Bezirksliga und Baindt II in der Kreisliga B3, hatten diese auf Einladung von Bürgermeister Elmar Buemann zu einer Ehrung einen Empfang im Rathaus.

Am Freitagabend trafen sich die Fußballer des SV Baindt vor dem Rathaus, um Bilder zu machen und um anschließend eine Ehrung durch Bürgermeister Elmar Buemann entgegen zu nehmen, wobei sie sich auch ins Goldene Buch eintragen durften.

Weiterlesen...

Erfolgreichste Saison

Die Saison 2016/17 ist mit zweiMeisterschaften der Aktiven, Baindt I Meister in der Kreisliga A1 und Baindt II Meister in der Kreisliga B3 die wohl erfolgreichste in der bisherigen Vereinsgeschichte.

Baindt I rangierte während der ganzen Saison außer am 4. Spieltag immer auf dem 1. oder 2. Tabellenplatz, übernahm dann am 7. Spieltag bis zum 18. Spieltag die Tabellenführung, musste diese dann wegen “selbst spielfrei“ an Wolfegg abgeben, konnte sie aber am 24. Spieltag wieder zurückerobern. In einem spannenden Kopf-an-Kopf Rennen mit dem SV Wolfegg wurde diese Tabellenführung bis zum 30. Spieltag nicht mehr abgegeben und der SV Baindt kann die Meisterschaft feiern.

Baindt II wurde überlegen Meister und hatte die Meisterschaft bereits vier Spieltage vor Saisonende schon sicher,

Weiterlesen...

Baindt gewinnt Lokalderby

SG Baienfurt – SV Baindt 3:4 (1:3)

Bei hochsommerlichen Temperaturen gewann der SV Baindt das Lokalderby gegen die SG Baienfurt in einer bis zum Ende spannenden Partie knapp, aber verdient mit 3:4. Die Gäste bestimmten in der ersten Halbzeit das Spielgeschehen und erzielten bereits in der 2. Minute das Führungstor. Eine Flanke von Jonathan Dischl von der rechten Seite köpfte Michael Brugger an der langen Ecke stehend ins Tor. Mit einem Foulelfmeter konnten die Gastgeber dann ausgleichen (11.).

Weiterlesen...

Schwer erkämpfter Sieg

SV Baindt – SV Blitzenreute 2:1 ((0:0)

Der SV Baindt bestimmte zwar von Anfang an das Spielgeschehen, konnte sich aber gegen die defensiv eingestellten Gäste nicht entscheidend durchsetzen, um zu Torerfolgen zu kommen, wobei auch die Chancenverwertung besser hätte sein können. Pech hatte Yannick Spohn mit einem Pfostenschuss in der 10. Minute. Nach einem Freistoss von Johannes Vees konnte der Torwart den Kopfball von Philipp Boenke festhalten (17.) und nach einem Zuspiel von Yannick Spohn vor das Tor verfehlte der Schuss

Weiterlesen...